Eine alte Liebe
Die Rede ist hier nicht von dem bekannten Berg im Schwarzwald, sondern vom kleinen Städtchen Feldberg, heute die “Gemeinde Feldberger Seenlandschaft” in Mecklenburg. Mein allererster Campingurlaub im Jahr 1966 war dort auf einem recht primitiven Zeltplatz mit Plumpsklo und Schwengelpumpe. Schon damals begeisterte mich diese besonders schöne Landschaft mit seinen urigen Wäldern und seinen klaren Seen. Auch im restlichen Mecklenburg, wenn auch wunderschön,  habe ich seitdem nichts Vergleichbares gefunden. Bis heute besuche ich die Feldberger Landschaft ziemlich regelmäßig und erfreue mich auf langen Wanderungen an dieser schönen Gegend. Der Blick vom Reiherberg hinüber zum Städtchen, über die kleinen Inseln, könnte aus einem Bilderbuch stammen. (klick auf die Karte)
FELDBERG